Jobs – offene Stellen

O4F Gruppenbild 2 scaled - Omas for Future

Nur gemeinsam retten wir unsere schöne Erde

Wir wollen Großes erreichen und Themen wie Klimaschutz, Demokratie, Gleichberechtigung und Zukunft in die Mitte der Gesellschaft tragen.

Wir glauben daran, dass das nur gemeinsam geht. Mit unseren Ehrenamtlichen, überwiegend aus der Generation 50+, und einem jungen Team, das hauptamtlich die Bewegung unterstützen darf, leben wir Vielfalt und lernen aus unterschiedlichen Erfahrungen. Bei uns zählt jede Meinung – unabhängig von Alter, Position und Berufserfahrung. Für uns ist das Wichtigste, dass du Leidenschaft und Ideen mitbringst.

Unser Team der Omas for Future verbindet die Liebe zur Natur, der Wille, etwas in unserer Welt zu verändern und unsere Mitmenschen dafür zu begeistern.

In unserem Verein setzen wir uns für eine flexible und familienfreundliche Arbeitszeit-, Gehalts- und Arbeitsplatzgestaltung ein. Wir freuen uns auf Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Alter oder Nationalität. Hört sich gut an?

Sei auch Du aktiv dabei!

Unsere Stellenangebote:

dummy

to start with all tabs closed, this one is to be opened at start, but will be supressed

Bundesfreiwilligendienst für Office Management (m/w/d)

Lass uns gemeinsam die Gesellschaft verändern! 

Wir als Verein Leben im Einklang mit der Natur e.V. haben es uns zur Aufgabe gemacht in der Gesellschaft wirklich etwas zu bewegen. Wir informieren Menschen über Klima- und Umweltschutz und setzen bei der Gesellschaft als wichtigem Hebel an.  Unser Verein startet gerade richtig durch. Sowohl das Team, unser Büro, als auch unsere Projekte erweitern sich und deshalb suchen wir ein Organisationstalent, dass uns dabei hilft Strukturen für einen unkomplizierten Workflow zu schaffen. 

Mit mittlerweile über 70 Regionalgruppen gewinnt unsere Initiative Omas for Future stetig an gesellschaftlicher Bedeutung.  Wir möchten für eine Veränderung des Handelns und des Denkens sorgen in dieser Zielgruppe und so für eine gesündere und lebenswerte Zukunft unserer Kinder und Enkelkinder sorgen. Allein durch die eigene Verhaltensänderung sind CO2 Einsparung von über 30% möglich – dieses Potenzial möchten wir nutzen.

Auf Dich wartet ein Bundesfreiwilligendienst in einem sinnhaften Arbeitsumfeld und mit Entfaltungsmöglichkeiten.  

Das bringst du mit: 

  • Erfahrung als Office Manager/in,
  • Hohes Maß an Organisationsfähigkeit, Zuverlässigkeit, Flexibilität, Stressresistenz,Teamfähigkeit, Lern- und Einsatzbereitschaft 
  • Sehr gute Kenntnisse in Microsoft Office
  • Freude im Umgang mit Menschen und Teamfähigkeit
  • Studium, abgeschlossene Ausbildung oder erste Arbeitserfahrungen wünschenswert
  • IT-Affinität
  • Du brennst für das Thema Klima- und Umweltschutz.
  • Du bist offen im Generationenaustausch. 
  • Dein Wohnsitz ist in Leipzig
  • Du bist mindestens 27 Jahre alt

Deine Aufgaben:  

  • Du begleitest das Wachstum der Organisation auf administrativer Ebene.
  • Du organisierst und koordinierst die allgemeinen Büroabläufe (Büromaterialeinkauf, Dokumenten- und Datenmanagement)
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten, unter anderem im Bereich Personal
  • Teamassistenz bei organisatorischen, operativen und administrativen Aufgaben
  • Erleichterung des Alltages der Geschäftsführerin
  • Recherche und Begleitung von Kooperationsvorhaben
  • Mitarbeit in der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen

Das bieten wir dir: 

  • Aktivismus und Beruf vereinen
  • Arbeiten in einem jungen und dynamischen Team
  • Eigenverantwortlichkeit und Freiheit in deiner Arbeit
  • Lass deiner Kreativität freien Lauf.
  • 12 Monate Freiwilligendienst mit 30 Urlaubstagen und ggf. Verlängerung auf 18 Monate
  • 30 Wochenstunden mit Arbeitszeitkonto und Gleitzeitregelung (gerade auch für Eltern)
  • spannendes Seminarangebot mit freier Themenwahl und Fahrtkostenbudget
  • 250 Euro/Monat zzgl. SV und ggf. ALG II mit Wohnkostenzuschuss

Wenn du dich angesprochen fühlst und schon lange die Chance bekommen wolltest endlich für unsere Erde aktiv zu werden, dann melde dich bei uns. Bei uns hast du die Chance dein Engagement mit einem Bundesfreiwilligendienst zu vereinen. 

Melde dich mit deinen Bewerbungsunterlagen bei uns unter: bewerbung@lebenimeinklangmitdernatur.de 

Quizmaster:in (m/w/d) Zukunftsquiz

Spiel, Spaß, Spannung und dabei auch noch lernen wie man etwas Gutes für unsere Erde tun kann – genau das machen wir von Omas for Future in unserem Zukunftsquiz.

Wir möchten das Thema Klima- und Umweltschutz niedrigschwellig und vor allem mit Freude an die Generation 50+ weitergeben. Für unser Quiz suchen wir deshalb eine/n junge/n Quizmaster:In, der oder die selbstbewusst und unterhaltsam Klimawissen präsentiert und bereit ist, sich auf Diskussionen zu Klima- und Umweltthemen mit der Generation 50+ einzulassen.

Unser Zukunftsquiz findet in verschiedenen Einrichtungen in Leipzig statt. Es sind Veranstaltungen ab 10 Personen geplant. Das Quiz wird in Kooperation mit Quiznet veranstaltet, die uns die Software für das Quiz zu Verfügung stellen. Das Quiz kann so online und offline angeboten werden.

Das erwartet Dich:

  • Du bist Quizmaster:In des Zukunftsquiz in Leipzig und führst durch die Veranstaltung
  • Eine Veranstaltung dauert ca. 2-3 Stunden
  • Das Quiz findet in Seniorentreffs, öffentlichen Einrichtungen und Vereinen statt

Das bringst Du mit:

  • Du bist selbstbewusst und unterhältst gerne Menschen
  • Es macht Dir nichts aus im Mittelpunkt zu stehen
  • Du bist aufgeschlossene im Generationenaustausch
  • Du hast vielleicht erste Erfahrungen als Moderator oder warst im Improvisationsbereich tätig
  • Du bist für die Veranstaltungen in Leipzig vor Ort

Das bekommst Du:

  • Eine Aufgabe mit Sinn.
  • Einen Honorarvertrag (mind. 75 € pro Veranstaltung)
  • Ein sehr angenehmes Arbeitsumfeld. Wir sind ein junges Team, dass gemeinsam etwas Gutes tut.
  • Anregenden Austausch mit verschiedenen Generationen

Wenn du Dich als Quizmaster:In berufen fühlst, melde dich gerne bei uns. Schreib uns an.

Wir freuen uns auf Dich!

Freiwilligenkoordinator:in (m/w/d)

Gute Seele für die Omas for Future Freiwilligenkoordination ab 15.6.24 gesucht!

Du bist das Bindeglied zwischen unserer ehrenamtlichen Gemeinschaft und dem Trägerverein. Durch den direkten Austausch mit den Regionalgruppen bist du das Sprachrohr der Gruppen innerhalb des Teams. Als erste Ansprechperson der Regionalgruppen weißt du, was diese brauchen, was sie sich wünschen und wie die Projekte innerhalb der Gruppen laufen.
Mit mittlerweile über 80 Regionalgruppen ist die Initiative Omas for Future, des Trägervereins Leben im Einklang mit der Natur e.V., schnell gewachsen. Gegründet haben sich die Omas for Future 2019 mit dem Ziel die Generation 50+ niedrigschwellig über Klima- und Umweltschutz aufzuklären. Wir möchten für eine Veränderung des Handelns und des Denkens sorgen in dieser Zielgruppe und so für eine gesündere und lebenswerte Zukunft unserer Kinder und Enkelkinder sorgen. Allein durch die eigene Verhaltensänderung sind CO2 Einsparung von über 30% möglich – dieses Potenzial möchten wir nutzen.
Deine Aufgaben:
– Betreuung der Regionalgruppen bei Neugründungen
– Betreuung der Regionalgruppen bei Fragen zu Projekten und Inhalten
– Verwaltung des CRM-Systems
– Moderation monatlicher Zoom-Meetings
– Zeitweise Assistenz des Vorstandes etwa 5%.
– Informationsfluss an die Regionalgruppen aufrechterhalten
– Internen Newsletter der Omas for Future betreuen
– Betreuung der Kommunikationskanäle der Regionalgruppen (Signal + Telegram)

Das bringst du mit:
– Ein abgeschlossenes Studium oder eine Berufsausbildung, die dich für den Job gewappnet haben.
– Bereits mind. 1-3 Jahre Berufserfahrung (Mutterschutz zählt bei uns ebenfalls als Berufs- und damit Lebenserfahrung).
– Erfahrungen im NGO Bereich oder der Klimabewegung sind wünschenswert.
– Empathie und Offenheit allen Generationen gegenüber.
– Du kannst andere Menschen motivieren und begeistern.
– Du bist kreativ und selbstbewusst, um eigene Prozesse und Ideen zu entwickeln.

Das bringen wir mit:
– Ein junges Team, dass sich für eine gesunde Zukunft einsetzt.
– Du kannst direkt Verantwortung übernehmen.
– Kurze Kommunikationswege, daher schnelle Umsetzungsmöglichkeiten.
– Wir fördern eigenständiges arbeiten.
– Ein süßes Büro in Leipzig, Lindenau.
– Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit auf Home Office.

Dein Herz schlägt für die Regionalgruppenbetreuung bei den Omas und Opas for Future? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung unter bewerbung@omasforfuture.de.
Bewerbungsschluss 31.5.24 – Bewerbungsgespräche finden am 12.06.2024 statt. Die Stelle ist eine Teilzeitstelle mit 30 Std./Woche an 5 Tagen für 2.300€ Brutto.

Kommunikationsexperte/in für Omas for Future (m/w/d)

Kommunikationsexperte/in für Omas for Future (m/w/d) 10-15h/Woche ab sofort

Wir suchen dich, wenn du eine Leidenschaft fürs Netzwerken und Kommunizieren hast und nicht zögerst, den Telefonhörer in die Hand zu nehmen, um unser Projekt 2024 umzusetzen. Als Teil des Teams von Omas for Future Leipzig spielst du eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung und Umsetzung unserer Kommunikationsstrategie.
Warum Omas for Future? Die Initiative Omas for Future informiert die Generation 50+ niedrigschwellig und auf verschiedenen Wegen, welche Auswirkungen unser persönlicher Konsum- und Lebensalltag auf die Erde hat und wie wir uns ohne viel Aufwand und ohne Kosten umweltverträglich verhalten können. So arbeiten wir an einer gesunden und lebenswerten Zukunft. Gegründet haben wir uns 2019 und sind auf über 80 Regionalgruppen bundesweit angewachsen.
Durch eine Förderung der Stadt Leipzig bekommen wir die Chance unser Potenzial in diesem Jahr in Leipzig voll auszuschöpfen, um so die Stadt und unsere Zukunft nachhaltig zu verändern. Auf dich wartet ein aufregendes Jahr mit Sinnhaftigkeit, Herausforderungen und viel Potenzial.
Deine Aufgaben:
• Du kommunizierst mit Veranstaltungsorten, Kooperationspartnern und bewirbst und organisierst unsere beantragten Projekte für die Stadt Leipzig
• Du bist Ansprechpartner:in für Externe, die eine Zusammenarbeit anstreben.
• Aufbau und Pflege von Beziehungen zu Partnern
• Unterstützung bei der Organisation von Aktionen und Projekten
• Über unsere aktuellen Projekte erzählen wir dir gerne mehr in einem persönlichen Gespräch.

Das bringst du mit:
• Du brennst für Klima- und Umweltschutz und möchtest aktiv zum Erhalt unserer Lebensgrundlage beitragen.
• Du hast Erfahrung im Umgang mit verschiedenen Kommunikationskanälen, einschließlich Telefon, E-Mail und sozialen Medien.
• Du besitzt die Fähigkeit, andere zu motivieren und zu begeistern, um sie für die Omas for Future und unsere Veranstaltungen zu begeistern
• Du bist ein Organisationstalent mit Power, Kreativität und Menschlichkeit.
• Du bist offen im Generationenaustausch.
• Du arbeitest gerne selbstständig, verlässlich und eigenverantwortlich (Studium, Ausbildung oder vergleichbare Arbeitserfahrung)
• Während der Zeit Wohnsitz in Leipzig.

Wenn du dich angesprochen fühlst und schon lange die Chance bekommen wolltest endlich für unsere Erde aktiv zu werden, dann melde dich bei uns. Bei uns erwartet dich ein kleines auch junges Team, das eng zusammenarbeitet und sich für unsere Erde einsetzt!
Anstellung ab sofort.
Die Stelle ist vorerst befristet bis zum 31.12.2024 mit Aussicht auf Verlängerung.
Melde dich mit deinen Bewerbungsunterlagen oder einem 2 Minuten Video über dich gerne bei uns unter: bewerbung@omasforfuture.de.